Grundbegriffe und –schritte

 

Von jeder Schrittfolge gibt es zahlreiche Variationen. Außerdem benutzen die Choreographen oft verschiedene Begriffe für die gleichen Schritte. Angegeben sind hier die Begriffe der Guide Lines sowie die Get In Line Bezeichnungen. Es werden meist die Schritte mit rechts beginnend angegeben. Alle Schritte gibt es auch spiegelbildlich mit links beginnend.

 

ANCHOR STEP

1&2  RF Schritt nach vorn hinter den LF - Schritt auf der Stelle mit LF und mit RF

 

ATTITUDE (HITCH/FLICK)

     Rechtes Bein mit gebeugtem Knie anheben (nach vorn/nach hinten)

 

BOOGIE MOVE

1      Rechte Hüfte im Kreis schwingen (nach vorn oder nach hinten)

 

BOOGIE WALK

1      RF Schritt nach vorn, dabei die rechte Hüfte im Kreis nach vorn schwingen

 

BRUSH

1      Rechtes Bein nach vorn schwingen (Dabei berührt der Ballen den Boden)

 

BUMP (HIP BUMP)

1      Hüfte in die angegebene Richtung schwingen

 

CAMEL WALK (STEP,LOCK)

1-2   RF Schritt nach vorn (oder nach schräg rechts vorn) - LF hinter RF einkreuzen

 

CHASSÉ (SIDE SHUFFLE)

1&2  RF Schritt nach rechts - LF an RF heransetzen und RF Schritt nach rechts

 

CROSSING SHUFFLE

1&2  RF weit über LF kreuzen, LF etwas an RF herangleiten lassen und RF weit über LF kreuzen

 

CHAINÉ TURN

1-2   Ganze Drehung vorwärts oder mit 2 Schritten (Schritt 1 mit ¼ Drehung, Schritt 2 mit ¾ Drehung)

Kann auch 1& gezählt werden

 

CHARLESTON STEP

1-2   LF Schritt nach vorn - Rechte Fußspitze vorn auftippen (oder kicken)

3-4   RF Schritt nach hinten - Linke Fußspitze hinten auftippen

 

CLOSE

1     RF an LF heransetzen (ohne Gewichtswechsel)

 

COASTER STEP

1&2  RF Schritt nach hinten  - LF an RF heransetzen und RF kleinen Schritt nach vorn

 

CROSS OVER BREAK

1-2   ¼ Drehung links herum und RF Schritt nach vorn - ¼ Drehung rechts herum und Gewicht zurück

auf den LF

 

CROSS ROCK

1-2  1/8 Drehung links herum und RF Schritt nach vorn - 1/8 Drehung rechts herum und Gewicht

zurück auf den LF

 

HEEL SWITCHES

1&2  Rechte Hacke vorn auftippen - RF an LF heransetzen und linke Hacke vorn auftippen

&3    LF an RF heransetzen und rechte Hacke vorn auftippen

 

HOOK COMBINATION

1-2   Rechte Hacke vorn auftippen - RF anheben und vor linkem Schienbein kreuzen

3-4   Rechte Hacke vorn auftippen - RF an LFheransetzen

 

JAZZ BOX

1-2   RF über LF kreuzen, LF Schritt zurück

3-4   RF Schritt nach rechts - LF an RF heransetzen

 

KICK-BALL-CHANGE

1&2  RF nach vorn kicken - RF an LF heransetzen und Gewicht auf LF

 

MONTEREY TURN

1-2   Rechte Fußspitze rechts auftippen - ½ Drehung rechts herum und RF an LF heransetzen (6 Uhr)

3-4   Linke Fußspitze links auftippen - LF an RF heransetzen

 

STEP PIVOT 1/2 + 1/4

1-2   RF Schritt nach vorn - ½ Drehung links herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende LF (6 Uhr)

1-2   RF Schritt nach vorn - ¼ Drehung links herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende LF (9 Uhr)

 

1-2   LF Schritt nach vorn - ½ Drehung rechts herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende RF (6 Uhr)

1-2   LF Schritt nach vorn - ¼ Drehung rechts herum auf beiden Ballen, Gewicht am Ende RF (3 Uhr)

 

ROCK STEP (FWD, BACK, SIDE)

1-2   RF Schritt nach vorn, LF etwas anheben - Gewicht zurück auf LF

1-2   RF Schritt nach hinten, LF etwas anheben - Gewicht zurück auf LF

1-2   RF Schritt nach rechts, LF etwas anheben - Gewicht zurück auf LF

 

SAILOR STEP

1&2  RF hinter LF kreuzen - LF Schritt nach links und Gewicht zurück auf RF

 

SCUFF

1      Rechtes Bein nach vorne schwingen, dabei berührt die Ferse den Boden

 

SHUFFLE (FWD, BACK)

1&2  RF Schritt nach vorn - LF bis an die rechte Hacke heranziehen und RF Schritt nach vorn

1&2  RF Schritt nach hinten - LF bis an die rechte Fußspitze heranziehen und RF Schritt nach hinten

 

STRUTS (HEEL + TOE)

1-2   RF Schritt nach vorn, nur die Hacke aufsetzen - Rechte Fußspitze absenken

3-4   LF Schritt nach vorn, nur die Hacke aufsetzen - Linke Fußspitze absenken

1-2   RF Schritt nach vorn, nur die Fußspitze aufsetzen - Rechte Hacke absenken

3-4   LF Schritt nach vorn, nur die Fußspitze aufsetzen - Linke Hacke absenken

 

TOE SWITCHES

1&2  Rechte Fußspitze rechts auftippen - RF  an LF heransetzen und linke Fußspitze links auftippen

&3    LF an RF heransetzen und rechte Fußspitze rechts auftippen

 

VINE (GRAPEVINE)

1-4   RF Schritt nach rechts - LF hinter RF kreuzen - RF Schritt nach rechts - LF neben RFauftippen

 

 

Übungsabend jeden Mittwoch ab 18 Uhr im BECHER-SAAL,

für Alle, die können

und wollen

 

Letzte Aktualisierung:

14.10.2018

 

Besucher: 19013